Argyriou Winery – Pinot Noir

17,90 

Ein spannender Pinot Noir, der selten in Griechenland vorzufinden ist und mit einem starken Burgunder verwechselt werden kann. Die Trauben dieses Weines kommen aus dem 1 Hektar kleinen Weinberg Anamero. Der Weinberg liegt auf einer Höhe von 400 Meter. Der Wein reift für 10-14 Monate in französischen Eichenholzfässern (225 Liter) und wird unfiltriert abgefüllt. Im Glas besitzt der Weine eine weiche rote Farbe. In der Nase Aromen von roten Früchten, Vanille, Erdbeere und roten Beeren. Nach einiger Zeit machen sich dann auch die typischen Pinot-Aromen bemerkbar. Am Gaumen präsentiert sich der Wein vollmundig, mit trockenen Tanninen, dicht fruchtig und säurebetont. Schöner langanhaltender Abgang.

Passt zu: gegrilltem Geflügel, gegrilltem rotem Fleisch mit komplexen und fettigen Aromen, Wild und fettigen Käsesorten.