Thymiopoulos Vineyards – Atma Rot

11,78 

ATMA bedeutet Seele. Diese möchte Star Winzer Thymiopoulos mit seinem neuen Projekt, nur für die internationalen Märkte aufzeigen. Eine neue Serie experimenteller Weine aus speziellen und originellen Cuvées. Was ist originell an ATMA? Sein Lieblingswein Xinomavro, die führende griechische Rebsorte und der Stolz von Naoussa, trift auf Mandilaria, der im Lavaland von Santorin angebaut wird. Definitiv so nicht nochmal vorfindbar. Schwierige, widerspenstige Sorten, beide mit einer starken Tanninstruktur, in den man normalerweise jahrelang warten musste, bevor sie weich genug werden präsentieren sich hier weich und fruchtig! Frisch und ohne Holzeinsatz, mit viel Finesse und Fruchtigkeit.

Im Glas eine schöne rubinrote Farbe mit Aromen von Erdbeere, Granatapfel, Kirsche und schwarze Johannisbeere. Kühler Mund voll von roten Früchten. Die weichen, samtigen Tannine und die Süße des Alkohols machen die Frucht im Mund noch lebendiger, wobei Erdbeere, Sauerkirsche, Kirsche und Heidelbeere sich hervorheben.

Passt zu: Pilzrisotto, vegetarischen Gerichten sowie zu Lammfleisch. Probiert ihn auch gerne mal leicht gekühlt mit Fisch.