Domaine Zafeirakis – Limniona

17,85 

Christos Zafeirakis ist wohl einer der prägendsten Figuren der Limniona Rebsorte. Es ist mit sein Verdienst, dass Griechenland mit Limniona eine weitere hochkarätige Rebsorte besitzt, da er früh das Potenzial erkannt hat und tolle Arbeit leistet. Seine Limniona, die eine antike thessalische Rebsorte ist differenziert sich grundlegend von den anderen Limnionas, da sind unendlich elegant ist und Finesse besitzt und teilweise schon als griechischer Pinot Noir verglichen wird. Die Weinberge von Christos liegen in Paleomilos Kampilaga in der Region Tirnavos. Der Wein reift für 12 Monate in großen französischen Eichenholzfässern um die Frucht nicht zu übertönen und wird mit wilden Hefen vergoren. Er besitzt eine elegante helle rote Farbe und Aromen von roten Früchte wie Kirsche, Erdbeere, Himbeeren sowie Gewürze wie weißer Pfeffer, Kapern, Lakritze und Duftnoten wie Jasmin. Am Gaumen präsentiert er sich mit einem mittleren Körper, angenehmer Säure und strukturierten Tanninen. Schöner langanhaltender komplexer Abgang.

Passt zu: Pastagerichten mit Tomatensoßen, französischer Fischsuppe, Grillkäsesorten wie Mastelo aus Chios.

GR-BIO-03