Gentilini – Robola of Cephalonia Wild Paths

18,50 

Der Wild Paths zählt zu den besten Robola Exemplare überhaupt und zu einer der spannendsten Weißweine Griechenlands in limitierter Auflage von nur 4500 Flaschen. Die Trauben stammen aus einer Einzellage, die zu einer der ältesten Weinberge der Insel zählt und auf einer Höhe von 850m auf kargen Kalkstein- und Kiesböden wachsen. Ein Teil des Weines wird in französischem und amerikanischen Eichenholzfässern gereift, um ihm noch mehr Komplexität zu verleihen. Im Glas eine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Komplexe Nase mit Aromen von Zitrusfrüchten, weißem Pfirsich, kieseligen mineralischen Noten sowie Vanille. Im Geschmack ausgewogen, frisch, mineralisch und wiederkehrende Zitrus- und Vanillenoten. Toller langanhaltender, fruchtiger Abgang.

Passt zu: Meeresfrüchte, Sushi und Gerichte mit Zitronensaucen.