Hatzidakis Winery – Nykteri 2018

41,95 

Der Flagship-Wein des Weingutes Hatzidakis. Die spätgelesen Assyrtiko Trauben kommen von hundertjährigen Rebstöcken in einigen der besten Parzellen der Insel in Megalochori auf 300 Metern. Die Trauben werden in der Nacht gelesen und bleiben für 12 Stunden auf der Maische, bis sie dann spontan vergoren werden. Es folgt der Ausbau für 12 Monate in französischen Eichenfässern verschiedener Größen. Wie alle Weine unfiltriert abgefüllt. Im Glas eine goldgelbe Farbe mit Aromen von reifem Steinobst, Zitrusfrüchten, Bienenwachs, Pinie und leichte Holznoten, die gut eingebunden sind. Der Gaumen präsentiert sich vollmundig, reichhaltig, cremig texturiert und komplex mit Steinobst, gepaart mit einer feinen salzigen Mineralität. Nochmal sehr viel feiner, milder und tiefer als die Assyrtiko Weine, die nicht im Eichenholzfass gereift sind.

Passt zu: Meeresfrüchte, weißem Fleisch mit cremige Saucen oder kräftigen Käsesorten.