Thymiopoulos Vineyards – Naoussa Alta

16,54 

Apostolos Thymiopoulos ist der Gott der Xinomavro Rebsorte. Er wendet im ganzen Weinherstellungsgprozzess eine nachhaltige Philosophie an, um zehn verschiedene Ausprägungen des Xinomavro, zu erzeugen, die einen äußerst burgundische Stil haben. Der Naoussa Alta besitzt eine unheimliche Finesse und Ausgewogenheit. Er besitzt zwar einen mittleren bis leichten Körper, verfügt aber über eine unglaubliche Fruchtkondensation und saftige, seidige Tannine. Die Trauben stammen aus mehrere ökologischen Parzellen in der Umgebung des Dorfes Fytia, die auf 450-650 m wachsen und ein Alter von 25 Jahre haben. Sie wachsen auf Schiefer und Granitböden. Die Trauben werden 18 Tage lang mazeriert, wobei ein kleiner Prozentsatz aus ganzen Trauben besteht. Die Gärung mit einheimischen Hefen dauert 1 bis 3 Monate bis er dann für 8 Monate in großen französischen Eichenholzfässern reift.

Im Glas eine elegante Nase, voll von saftigen roten Früchten wie Erdbeere, Kirsche, Preiselbeere gepaart mit Noten von Tomaten und Kräutern. Der Gaumen präsentiert sich mit einem feinen Körper, knackiger Säure und moderate, aber saftigen Tanninen. Erdbeere, Himbeere und Kirsche verflechten sich mit Fenchel, Zimt und reifer Tomate zu einem köstlichen und seidigen Ganzen.

Passt zu: Pilzrisotto, vegetarischen Gerichten sowie zu Lammfleisch. Probiert ihn auch gerne mal leicht gekühlt mit einem fetten Fisch.